News

IHK-Lehrstellenbörse goes mobile: Per App zum Ausbildungsplatz 28.01.2014

Mit der neuen App zur IHK-Lehrstellenbörse können freie Ausbildungsplätze jetzt auch per Smartphone gesucht werden. Nach dem Download der App könnt ihr euch schnell und unkompliziert bundesweit über tausende freie Lehrstellen informieren. Wartezeit, wie z.B. die Busfahrt von der Schule nach Hause, kann nun zur Lehrstellensuche genutzt werden.

Mit der Version 1.0 sind alle grundlegenden Funktionen der IHK-Lehrstellenbörse verfügbar: Suche nach Ausbildungsangeboten, Merkliste, Berufsorientierung nach Interessen und Erläuterung der Berufe über Steckbriefe. Weitere Features, wie z. B. das Anlegen eines Profils oder die Synchronisation mit der Homepage der IHK-Lehrstellenbörse, werden in Kürze folgen. Dann werden die Nutzer per Nachricht über neue Ausbildungsplätze informiert, die ihren Suchkriterien entsprechen. Jugendliche beziehen bei der Berufswahl oft Freunde und Eltern ein. Mit der neuen App können sie Informationen zu Berufen oder interessanten Angeboten per Social Network, SMS oder E-Mail teilen.

Die App ist ab sofort im Google Play Store und im iTunes App Store erhältlich. Weitere Infos zur App gibt es auf der IHK-Lehrstellenbörse unter: www.ihk-lehrstellenboerse.de.


kostenloser Azubitest: Über 100 Berufe – und nur ein Test 28.01.2014

Azubitest: Der kostenlose Azubitest enthält 15 Aufgaben, die in rund 20 Minuten beantwortet werden können. Der Test fragt kein spezielles Wissen für eine bestimmte Fachrichtung ab, sondern konzentriert sich auf übergreifende Anforderungen. Im Vordergrund stehen allgemeine Kompetenzen wie soziales Verhalten und Rechtschreibung.

Den Azubitest gibt es als App (einfach nach "Azubitest" suchen) oder auf der Seite des Deutschen Handwerkblattes unter http://azubitest.handwerksblatt.de.